Home
THERMOSELECT







Das Unternehmen
Technologie
Verfahrensmerkmale
Verfahrensbeschreibung
Verfahrensübersicht
Verfahrensprodukte
Synthesegasnutzung
Umwelt
Im Vergleich
Wirtschaftlichkeit
Anlagen
News/Press
Jobs
Kontakt
Site map


VerfahrensproduktePrint version


Materialkreislauf - Voraussetzung für eine nachhaltige Entwicklung

THERMOSELECT transformiert Abfälle aller Art in Rohstoffe. Das Synthesereingas wird zur Energiegewinnung oder zur Synthese chemischer Produkte eingesetzt.




Produkt Verwendung
Synthesegas ca. 55-60 % des Inputs Synthesegas ca. 55-60% des Inputs
Energie - Methanol - Wasserstoff - Ammoniak   Energie
Methanol
Wasserstoff
Ammoniak
Mineralisches Granulat (Erdkrustenqualität) ca. 15-20 % des Inputs Mineralisches Granulat	(Erdkrustenqualität) ca. 15-20% des Inputs
Betonzuschlag - Sandstrahlen - Strassenbau    Betonzuschlag
Sandstrahlen
Strassenbau
Eisen-Kupfer Legierung ca. 1- 3 % des Inputs Eisen-Kupfer Legierung ca. 1- 3 % des Inputs
Kupferhütten    Kupferhütten
Salz ca. 1 % des Inputs Salz ca. 1 % des Inputs Chemische Industrie, z. B. als Zuschlagstoff in der Metallurgie
Elementarer Schwefel ca. 0.2 - 0.3 % des Inputs Elementarer Schwefel ca. 0.2 - 0.3 % des Inputs Chemische Industrie, z. B. Schwefelsäureherstellung
Zink-Konzentrat ca. 0.2 - 0.3 % des Inputs Zink-Konzentrat ca. 0.2 - 0.3 % des Inputs
Zink-Rückgewinnung    Zink-Rückgewinnung
Solution by Tinext © Copyright 2003 THERMOSELECT